Regelm√§√üig l√§dt unser Vorstand Albert Kehrer ein inspirierendes Role Model der LGBT*IQ Community oder einen LGBT*IQ Ally zum Gespr√§ch ein. Freuen Sie sich auf einen interessanten Austausch √ľber Vorbilder und Sichtbarkeit in der LGBT*IQ Community.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

der gast des tages
© UFA GmbH

Nico Hofmann
CEO der UFA GmbH
Platz 10 PROUTExecutives 2021

Diversit√§t ist ein ganz zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur der UFA, f√ľr den sich Nico Hofmann als CEO seit Jahren aktiv einsetzt – egal ob vor oder hinter der Kamera, Vielfalt in den Teams ist essentiell und inspiriert die UFA in ihrem t√§glichen Gesch√§ft. Da sich durch Nico Hofmanns Haltung und Initiative zu LGBT*IQ+-Themen die Unternehmenskultur der UFA ver√§ndert hat, leistet er nicht nur innerhalb sondern auch au√üerhalb seines Arbeitsplatzes einen wichtigen Beitrag zu einer offenen, toleranten, respektvollen und demokratischen Gesellschaft. Von den Mitarbeitenden der UFA kommt der starke Wille Diversit√§t, Inklusion, Chancengleichheit und Toleranz als Selbstverst√§ndlichkeit zu leben. Um dies voranzutreiben hat sich die UFA als erstes deutsches Medienunternehmen f√ľr mehr Diversit√§t verpflichtet.